Förderverein

Schule braucht mehr ...
  • Kontakte + Begegnungen zwischen Schule, Schülern, Lehrern, Eltern, Freunden ...
  • Betreuung der Kinder in sozialer Hinsicht
  • einen attraktiven Schulhof
  • Theater- und Konzertbesuche
  • Autorenlesungen
  • aber auch Informations- und Fortbildungsveranstaltungen für Lehrer und Eltern

Im Mai 1993 wurde der Förderverein der Wilhelmschule als gemeinnütziger Verein gegründet. Er möchte die Anliegen dieser Schule in vielerlei Hinsicht unterstützen.

So wurden in den letzten Jahren z.B. folgende Aktivitäten durchgeführt oder finanziell unterstützt:

  • Kauf von Bastelmaterialien
  • Theater- und Museumsbesuche
  • Autorenlesung mit Oliver Steller
  • Verbesserung der EDV-Ausstattung
  • Ausstattung der Offenen Ganztagsschule
  • Anschaffung neuer Spielgeräte auf dem Schulhof
  • Projekt zur Prävention gegen sexuellen Missbrauch
  • Metallständer für Wasserbecher in jeder Klasse

Angedachte weitere Maßnahmen

  • der Förderverein bezahlt die Stutenkerle an Nikolaus
  • die Ausstattung des Spielewagens wird unterstützt
  • die Theateraufführung wird bezuschusst
  • ein Balltrichter für den Schulhof soll angeschafft werden
  • für die neuen Klassen werden Getränkehalter angeschafft
  • die Eltern AG´s werden finanziell unterstützt
  • neue CD-Player sollen angeschafft werden

Die erforderlichen Gelder werden vor allem durch die Mitgliedsbeiträge und Spenden aufgebracht.

Der Verein ist nur so stark wie seine Mitglieder. Deshalb brauchen wir Ihre Unterstützung.

Darum werden auch Sie Mitglied!

Hier können Sie das Formular der Beitrittserklärung downloaden: pdfMitgliedsantrag_Förderverein.pdf